Wofür stehen wir

Ährensache

1. Unsere Bäckerei wird durch ihre Mitarbeiter repräsentiert. Mit ihnen steht und fällt der Erfolg unseres Unternehmens.
Der Kunde ist König. Nur zufriedene Kunden kommen wieder und empfehlen uns gerne weiter.

2. Mit den besten Produkten erreichen wir den größtmöglichen Erfolg. Wir wählen unsere Lieferanten und Produkte bewusst aus und setzen dabei auf Regionalität, Handwerk und beste Rohstoffe.

3. Unser Qualitätsbewusstsein ist ein Ganzheitliches. Neben der Qualität unserer Produkte betrifft dies auch unsere hohen Hygienestandards und sämtliche Dienstleistungen.

4. Die Umwelt ist unser Lebensraum. Wir behandeln diese so, dass sie auch für die nächsten Generationen lebenswert bleibt. Wir setzen alle Ressourcen verantwortungsbewusst ein.

Chronik

Bäckerei Wagner – eine Bäckerei mit langer Tradition

Karl Wagner und seine Gattin Maria gründeten im Jahr 1951 die Bäckerei Wagner in Eisenstadt, Ecke Pfarrgasse 34/Domplatz 2.
Zehn Jahre später eröffneten sie ihre erste Filiale in der Hauptstraße 49. Das Geschäft lief gut und man beschloss 1965 die Ausgliederung der Produktion in die Pfarrgasse 22, wo die Inbetriebnahme der ersten automatischen Semmelanlage im Burgenland gefeiert wurde.

Das Gebäude am Domplatz wurde 1973 neu gebaut und zusätzlich mit einem Kaffeehaus ausgestattet. 1977 übernahm Mag. Karl Wagner gemeinsam mit seinem Bruder Franz Wagner, Bäcker und Konditormeister, den elterlichen Betrieb. Drei Jahre später wurden die ersten Filialen in den umliegenden Gemeinden eröffnet.

Im Jahr 1989 begann der Bau der modern ausgestatteten Bäckerei in Trausdorf. Im selben Jahr wurde die Bäckerei Wagner Franchisenehmer von Resch & Frisch. Dieser Geschäftszweig wurde in den nächsten Jahren immer weiter ausgebaut und brachte eine enge Zusammenarbeit mit der Bäckerei Linauer in Wiener Neustadt.

Von 2001 bis 2007 konnte das Filialnetz auf 16 Standorte erweitert werden. Im Jahr 2008 wurde gemeinsam mit der Bäckerei Linauer die „Linauer & Wagner Backstube“ in Lichtenwörth eröffnet. Diese wurde 2018 an die Firma Ankerbrot verkauft.

Die Bäckerei Wagner führt derzeit sechs Filialen im Burgenland und in Niederösterreich und bezieht die Backwaren von ausgesuchten Lieferanten in der Region wie der Linauer Backstube und der Bäckerei Waldherr.